Logo Ingenieur.deIngenieur.de

System Safety Expert*in Airborne (w/m/d) (#16-1-69bd64206a2d)

17.06.2021
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit
einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das
Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt
Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen.Als
Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber
kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines
breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer
Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit.Mit mehr als
5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2
Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse
notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX.Für die Abteilung "Spectrum
Dominance Solutions Engineering" suchen wir zum nächstmöglichen
Zeitpunkt am Standort Ulm eine(n)System Safety Expert*in Airborne
(w/m/d)Die Abteilung ist verantwortlich für passive und aktive
Funkaufklärungs- und Radar Electronic Warfare Systeme im Bereich
"Airborne, Naval and Ground". Der Bereich ist für die Konzeption der
Systeme, die Integration und die Abnahme zuständig. Wir beraten unsere
Kunden und unterstützen die Business Line und Sales.Ihre
AufgabenErstellung und Umsetzung von Systemanalysen von komplexen
Airborne SIGINT Systemen mit mehreren Flugzeugen und
BodenstationenErstellung Flugzeug-relevanter und
System-/Equipment-relevanter Safety-Dokumentation, inkl.: Functional
Hazard Assessment (FHA), Preliminary Aircraft/System Safety Assessment
(PASA/PSSA), Aircraft/System Safety Assessment (ASA/SSA), Nachweise
zur Verifikation Safety-relevanter Requirements, Einstufung
safety-relevanter Problem Reports und Fault Tree Analysis/Dependence
Diagram (FTA/DD)Erstellung von FehlerbäumenDefinition von Aircraft und
System/Equipment HazardsDurchführung von Aircraft und System Safety
AssessmentsDefinition der Aircraft/System/Equipment Safety
RequirementsUnterstützung der Entwicklung in Fragen des Safety-related
DesignsBewertung (safety-relevant) von Bedienungs- und
WartungsprozessenBewertung (und ggf. Erstellung, safety-relevant) von
Nachweisen für die finale Zertifizierung und Unterstützung bei den
FreigabeaktivitätenIhr ProfilAbgeschlossenes Studium im Bereich
Ingenieurwissenschaften, Nachrichtentechnik, Informatik, Mathematik,
Physik oder vergleichbarPraktische Erfahrung im Bereich ziviler
(vorzugsweise) und/oder militärischer Flight Safety Methoden und
StandardsIdealerweise Erfahrung in der SW- bzw. CEH Zulassung (DO-178,
DO-254)Erfahrung im Umgang mit den Zulassungsbehörden (z.B. EASA,
LufABw) wünschenswertErfahrung im Umgang mit DOORS
wünschenswertIdealerweise Erfahrung mit Failure Modes and Effects
Analysis (FMEA), Common Cause Analysis (CCA), Zonal Safety Analysis
(ZSA), Particular Risks Analysis (PRA) und Common Mode Analysis
(CMA)Weitreichende Kenntnis der Safety-Prozesse in der (v. a. zivilen)
Luftfahrt, inkl. SAE ARP 4761 und SAE ARP 4754Ausgeprägte
Kommunikations- und TeamfähigkeitStrukturierte, gewissenhafte und
analytische ArbeitsweiseHohes Maß an Eigeninitiative und
EinsatzbereitschaftSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseDas bieten
wir IhnenZentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosem Parkhaus und
eigenem Betriebsrestaurant, Cafébar und SnackshopFitness Studio inkl.
Physiotherapie und weitere GesundheitsangeboteStandortnahe
Kinderbetreuungsmöglichkeiten und FerienbetreuungArbeiten in einem
innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den
Grenzen der PhysikAttraktive Vergütung (Tarif Metall- und
Elektroindustrie)Betriebliche Altersversorgung u.v.m.Flexible
Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle,
Sabbatical etc.)Individuelle Entwicklungs- und
WeiterbildungsmöglichkeitenSie wollen Teil eines zukunftsorientierten
Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden
internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind Sie
unser*e Kandidat*in!Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über
unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen
(inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).Gestalten Sie Ihre
Zukunft mit uns!Wir freuen uns auf Sie!Jetzt bewerbenFür Fragen steht
Ihnen unser Recruiting-Team gerne zur Verfügung:Frau Iris Nussbaumer
(Festanstellungen) und Frau Lea Schmutz (Festanstellungen)E-Mail:
jobs@hensoldt.netWeitere Stellen finden Sie auf unserer Website unter
www.hensoldt.net/career.HENSOLDT engagiert sich für Vielfalt und eine
integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle
Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht,
Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
89040 Ulm
#16-1-69bd64206a2d
  • Talent.com
    Talent.com