Logo Baye­ri­sches Lan­des­amt für Steu­ernBaye­ri­sches Lan­des­amt für Steu­ern

Li­nux-Sys­te­madmi­nis­tra­to­ren (m/w/d) - ID 352 (#17-1-e71941b3febf)

31.07.2021
Hinweis Das Bayerische Landesamt für Steuern mit über 1.600
Beschäftigten ist die Mittelbehörde der Bayerischen Steuerverwaltung
zwischen dem Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat
und den Finanzämtern. Ein Teilbereich des Bayerischen Landesamts für
Steuern ist der Bereich Information und Kommunikation (IuK). Zur
Verstärkung unseres Teams im Bereich ELSTER-Betrieb an den Standorten
Nürnberg, München oder Regensburg suchen wir zum nächstmöglichen
Zeitpunkt Linux-Systemadministratoren (m/w/d) - ID 352 Welche Aufgaben
erwarten Sie? Administration, Pflege, Monitoring und Erweiterung der
gesamten IT-InfrastrukturPlanung, Design, Installation, Entwicklung
und Betrieb von Linux- und Unix-Systemen sowie von Clusterlösungen auf
virtuellen, physikalischen und containerbasierten
ServerlandschaftenÜberwachung, Optimierung und Erweiterung von
SicherheitsmaßnahmenAutomatisierung mit Shell, Puppet,
AnsibleDokumentation (Systeme, Management-Werkzeuge, Erstellung von
Notfallplänen)Service-Requests und -Incidents, fachliche Kommunikation
mit KundenChange-ManagementMitarbeit bei Infrastrukturprojekten (z.B.
Continuous Integration mit Jenkins, GitLab) Das sollten Sie mitbringen
ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH), Bachelor) in
IT-Studiengängen (Informatik, Informations- und Kommunikationstechnik,
Computer Science o. ä.) oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrungmehrjährige Erfahrung
mit Linux-SystemadministrationErfahrung mit Container- oder
Virtualisierungsumgebungen (Kubernetes, KVM)Kenntnisse im Erstellen
von Shell-Skripten unter Linux und UnixGrundkenntnisse zu Open Source
Datenbanksystemen (MySQL/PostgreSQL)idealerweise Erfahrung mit
Automatisierungs-Tools (Puppet, Ansible) Damit überzeugen Sie
persönlich Kreativität, SelbständigkeitFreude an Teamarbeitfließende
Deutsch- und Englischkenntnisse (mindestens Niveau C1) Die Teilnahme
an einer Rufbereitschaft und die Bereitschaft zu mehrtägigen
Dienstreisen wird vorausgesetzt. Das dürfen Sie von uns erwarten
Vergütung nach TV-L (die Tätigkeitsmerkmale entsprechen der
Entgeltgruppe 11, die Eingruppierung richtet sich u.a. nach der
individuellen Qualifikation)ein abwechslungsreiches,
zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebieteine
sinnvolle, am Gemeinwohl orientierte Tätigkeitgutes Betriebsklima und
kollegialen Zusammenhaltflexible und familienfreundliche
Arbeitszeitmodelle (Teilzeitbeschäftigung, HomeOffice)gute Aus- und
Fortbildungsmöglichkeitenergänzende Altersvorsorgemaßnahme
(Zusatzversorgung VBL)gründliche und faire
EinarbeitungChancengleichheit aller Geschlechter Eine vollständige
Stellenbeschreibung finden Sie auf unserer Homepage Schwerbehinderte
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
90402 Nürnberg
#17-1-e71941b3febf
  • talent.com
    talent.com