Logo Po­li­zei­prä­si­di­um Ein­satz, Lo­gis­tik und Tech­nikPo­li­zei­prä­si­di­um Ein­satz, Lo­gis­tik und Tech­nik

Mit­ar­bei­ter/in (m/w/d) für die Sach­be­ar­bei­tung im Ret­tungs­dienst (#17-1-9c86e6b54108)

16.09.2020
Zur Partneranzeige...
* Tätigkeitsprofil:*

Das Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik (PP ELT) ist »DER«
Dienstleister der Polizei Rheinland-Pfalz. Mit seinen vielfältigen
Aufgabenbereichen, verteilt auf sechs Abteilungen, ist das PP ELT
landesweit zuständig. Teile seiner Organisationseinheiten auf Ersuchen
anderer Länder sogar bundesweit. Die Mitarbeiterzahl des PP ELT
beläuft sich auf rund 1800Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zur Verstärkung der Abteilung Zentrale Technik, Dezernat AS -
Autorisierte Stelle Digitalfunk BOS - suchen wir unbefristet zum
nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter
(m/w/d) für die

* Sachbearbeitung im Rettungsdienst*
* AS 2 - Digitalfunk BOS*
(Kennziffer: 39/5/AS2/2020)

* Dienstort: Mainz*

Die Dienstverrichtung erfolgt an sieben Tagen in der Woche rund um die
Uhr in einem Wechselschichtdienstmodell.

??? * Hier arbeiten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst dauerhaft in
einem kollegialen und motivierten Team Hand in Hand zusammen.*

* Dies ist in Rheinland-Pfalz einmalig!* ???

* Ihre Aufgaben*

Der Mitarbeiterin oder dem Mitarbeiter (m/w/d) obliegen insbesondere
folgende Aufgaben:
* Sicherstellung Netz- und Dienstbetrieb Digitalfunk, u.a. durch
Nutzer- und Anwenderbetreuung,Betriebliche und taktische Bewertung von
Anforderungen für mobile Basisstationen. u.a.Betreuung von
polizeilichen und nicht polizeilichen Leitstellen in den Bereichen
zAVT, TETRA TSD und TETRA NOTRUF.
* Hauptvermittlung der formellen Kommunikation gemäß PDV 810.1, u.a.
* Landesmeldestelle Verkehrswarndienst.
* Datenpflege und Prozesssteuerung im ITSM-System der Autorisierten
Stelle.
* Betreuung weiterer Dienstleistungen des PP ELT

* Unser Angebot*

Wir bieten Ihnen für diesen abwechslungsreichen und interessanten
Aufgabenbereich bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen
Voraussetzungen eine Vergütung nach * Entgeltgruppe 9b* des
Tarifvertrages der Länder (TV-L). Die Entgelttabelle finden Sie unter
http://oeffentlicher-dienst.info/tv-l/west/.

* Um einen besseren Einblick in die Aufgaben zu erhalten, ist eine
Hospitation jederzeit möglich und erwünscht!*

Wir sind bestrebt, den Frauenanteil unserer Beschäftigten zu erhöhen
und daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.

Die zu besetzende Stelle umfasst eine durchschnittliche wöchentliche
Arbeitszeit von 38,5 Stunden und ist für Teilzeitkräfte geeignet.
Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den
Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen
werden kann.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt
berücksichtigt. Ein Nachweis über die Schwerbehinderteneigenschaft ist
der Bewerbung beizufügen.

Das Land Rheinland-Pfalz fördert aktiv die Gleichbehandlung aller
Beschäftigten (m/w/d). Wir wünschen uns daher ausdrücklich Bewerbungen
aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung,
dem ethnischen Hintergrund, der Religion oder sexuellen Identität.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens zum *
25.September 2020* an das

* Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik*
* Sachgebiet Personal/Soziales*
* Postfach 100 131*
* 55133 Mainz*

* Anforderungsprofil:*
* abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens dreijährige
Tätigkeit im Bereich des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes.
* Kenntnisse und Erfahrungen im Digitalfunk sind von Vorteil
* Kenntnisse im Bereich von Leitstellen/Führungszentralen sind
wünschenswert
* Bereitschaft zu einer Ü2-Sicherheitsüberprüfung
* gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
* Teamfähigkeit/Kooperationsbereitschaft
* Selbstständiges verantwortliches Arbeiten
* Einfallsreichtum und Initiative
* Wechselschichtdiensttauglichkeit

Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit
oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der
Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs.1
Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.

* Weitere Informationen*
* Stellenangebot (PDF-Dokument)

* Kartenansicht*

Größere Kartenansicht
* Social Leiste*
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon
beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Facebook
verbunden
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon
beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Twitter
verbunden
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Xing senden. Schon beim
Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Xing verbunden

* Newsletter abonnieren

* Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"*
* Bio­lo­gisch-Tech­ni­sche/r As­sis­ten­tin/As­sis­tent (m/w/d)
* Bau­in­ge­nieu­rin/Bau­in­ge­nieur (w/m/d) der Fach­rich­tung
Stra­ßen­pla­nung/Stra­ßen­ent­wurf
* Bau­in­ge­nieu­rin/Bau­in­ge­nieur (w/m/d) der Fach­rich­tung
Ver­kehrs­in­ge­nieur­we­sen
* Bau­in­ge­nieur/in (m/w/d) - Stra­ßen­neu­bau
* Staat­lich ge­prüf­te Tech­ni­ke­rin­nen/Tech­ni­ker der
Fach­rich­tung Hoch­bau (m/w/d)
Zur Partneranzeige...
Zur Partneranzeige...
55116 Mainz
#17-1-9c86e6b54108
  • talent.com
    talent.com