Logo Paul-Ehrlich-InstitutPaul-Ehrlich-Institut

Data Manager (m/w/d) (#16-1-480ded6e6fb5)

22.09.2021
Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der
Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger
Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger
pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin
einenData Manager (m/w/d)Wir, das Paul-Ehrlich-Institut,sind eine
wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und
Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig
ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die
Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu
einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit,
Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. 1. Datenbanken und
DatenmanagementsystemeEntwicklung und fortlaufende Optimierung von
Datenbanken und -strukturen sowie Prozessen, die eine optimale
Datennutzung ermöglichenDesign von komplexen Analysemethoden und
automatisierten Systemen zur DatengewinnungAnalyse und Bewertung von
technischer Infrastruktur und Feststellung von Änderungs- bzw.
OptimierungsbedarfBewertung technischer Entwicklungen im Hinblick auf
Optimierungspotentiale bestehender SystemeProgrammierung und Umsetzung
von Datenbanken und -strukturenEinrichtung und Modellierung der
entwickelten Datenbankkonzepte und -strukturenFehlermanagement und
Durchführung von Qualitätskontrollen2. Datenerhebung und
-analyseKonzeptionEntwicklung von Algorithmen für
Data-Mining-VerfahrenKonzeption eines funktionalen
DatenmanagementsDurchführungDurchführung eines funktionalen
DatenmanagementsAufbereitung, Interpretation und Darstellung
gewonnener Daten zur Weiterverwendung durch Anwender (m/w/d)Ableiten
von möglichen Handlungsfeldern aufgrund der Analyseergebnisse, z. B.
für Analyseoptimierung oder zur Empfehlung für die Anwender
(m/w/d)Qualitätssicherung der Daten und Durchführung von
Plausibilitätsprüfungen Abgeschlossenes wissenschaftliches
Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Datenwissenschaft,
Data Science, der Bioinformatik, der Medizininformatik, des
Informationsmanagements oder einer vergleichbaren
StudienrichtungErfahrung in der Aufbereitung und Analyse medizinischer
DatenSehr gute Kenntnisse in der Anwendung mehrerer relevanter
ProgrammiersprachenSehr gute Kenntnisse im medizinischen
InformationsmanagementGute naturwissenschaftliche Kenntnisse (z. B.
Biologie, Chemie, Medizin, Pharmakologie, Pharmazeutik)Gute Deutsch-
und EnglischkenntnisseAusgeprägte Belastbarkeit und Flexibilität
bezüglich Aufgaben und TätigkeitsbereichenAnalytische und
eigenverantwortliche ArbeitsweiseFähigkeit, selbstständig Probleme zu
erkennen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten und umzusetzenAusgeprägte
Teamfähigkeit ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz
zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche
Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des
öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen
wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame
Leistung.Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.2025 befristet.
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist
nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter
Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung
bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die
Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und
Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten
(Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten),
Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
55116 Mainz
#16-1-480ded6e6fb5
  • Talent.com
    Talent.com