Logo Schulzentrum Förderschwerpunkt Hören und Sprache des Bezirks OberbayernSchulzentrum Förderschwerpunkt Hören und Sprache des Bezirks Oberbayern

Humanmediziner (m/w/d) (#9-1-4108793)

12.11.2021
Humanmediziner (m/w/d) Schulzentrum Förderschwerpunkt Hören und Sprache des Bezirks Oberbayern München Medizinische Eingangsdiagnostik; Erstellung von Leistungsbildern und Gutachten; Beratung der Bildungsbegleitung und Ausbildung zum Umgang mit den Teilnehmern auf Grundlage der erstellten Leistungsbilder; regelmäßiges Sprechstundenangebot;... seit 1952 bietet der bezirk jungen menschen mit einer hör- oder sprachbeeinträchtigung am berufsbildungswerk münchen die möglichkeit einer vollwertigen beruflichen erstausbildung an das berufsbildungswerk begleitet junge menschen in ein selbstbestimmtes chancengleiches leben dieser prozess wird durch die fachdienste unterstützt unser ziel ist es die teilnehmenden durch beratung und gezielte hilfen zu fördern zur verstärkung der fachdienste suchen wir für den ärztlichen dienst zum nächstmöglichen termin in teilzeit (70%) eine/n humanmediziner/in (m/w/d) sie bringen mit: abgeschlossenes studium der humanmedizin approbation und ggf facharzt-weiterbildung arbeitsmedizin oder rehabilitationswesen erfahrung in der arbeit mit hör- und sprachgeschädigten und/oder psychisch beeinträchtigten menschen freude an der interdisziplinären zusammenarbeit eigeninitiative und verantwortungsbewusstsein sichere edv-kenntnisse im bereich ms-office bereitschaft die deutsche gebärden zu erlernen ihre aufgaben ua: medizinische eingangsdiagnostik erstellung von leistungsbildern und gutachten beratung der bildungsbegleitung und ausbildung zum umgang mit den teilnehmern auf grundlage der erstellten leistungsbilder erstellung der erforderlichen bescheinigung nach jugendarbeitsschutzgesetz belehrung nach infektionsschutzgesetz zusammenarbeit mit niedergelassenen ärzten therapeuten kliniken und medizinischen zentren beratung der teilnehmer über handlungsmöglichkeiten bei behinderungsbedingten auswirkungen auf die ausbildungs- und arbeitsfähigkeit vorträge für teilnehmer zu diversen gesundheitsthemen regelmäßiges sprechstundenangebot die zufriedenheit unserer mitarbeitenden ist uns wichtig daher erwarten sie bei uns ein interessantes und abwechslungsreiches aufgabenfeld und die zusammenarbeit in einem multiprofessionellen team die stelle wird leistungsgerecht nach eg 14 tvöd zzgl großraumzulage und jobticket vergütet für weitere informationen stehen ihnen unsere homepage wwwbbw-muenchende oder frau söll unter inessoell@bezirk-de gerne zur verfügung für inhaltliche rückfragen können sie sich auch gern an frau martinec (tel: 089/95728-4020) wenden ihre aussagefähige bewerbung mit angabe der möglichen wochenarbeitszeit senden sie bitte bevorzugt per e-mail in einer zusammengefassten datei von max 6 mb bis zum 03122021 an bewerbung-johanneskirchen@bezirk-de oder postalisch an das ihrer bewerbung fügen sie bitte bei: aussagekräftiges anschreiben aktueller vollständiger lebenslauf kopie/n ihrer ausbildungs-/studiennachweise ggf arbeitszeugnisse bzw tätigkeitsnachweise der bezirk ist vielfältig genauso wie seine mitarbeitenden daher begrüßen wir bewerbungen unabhängig von alter geschlecht sexueller orientierung und identität ethnischer sowie sozialer herkunft und nationalität religion und weltanschauung sichtbaren und nicht sichtbaren behinderungen bewerbungen von menschen mit schwerbehinderung werden bei gleicher eignung bevorzugt hier erfahren sie mehr über die umsetzung der dsgvo bei uns: https://wwwbezirk-de/bewerber-datenschutz
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
81929 München
#9-1-4108793
  • stellenanzeigen.de
    stellenanzeigen.de