Logo Fraunhofer IZM BerlinFraunhofer IZM Berlin

Assistenz der Institutsleitung (#17-1-e9417249c051)

31.07.2021
Ihre Aufgaben:Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe an der
Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Als Teil
des Stabsteams der Institutsleitung unterstützen Sie den
Institutsleiter PD Dr. Christian Growitsch bei:der Koordinierung und
Priorisierung von Terminen und Aufgaben und der Sicherstellung eines
reibungslosen Informationsflussesder Erledigung allgemeiner Assistenz-
und Sekretariatsaufgaben, u. a. der stilsicheren Korrespondenz in
deutscher und englischer Spracheder Erarbeitung und Bereitstellung von
Dokumenten und relevanten Entscheidungsvorlagen der Recherche und
adressatengerechten Aufbereitung von Informationen für Meetings,
Präsentationen und Vorträge in deutscher und englischer Spracheder
Planung, Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungendem
Dokumentenmanagement und der Ablageder Reiseplanung und -koordination.
Was Sie mitbringen mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung im
kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Assistenzein ausgeprägtes
Organisationstalent und Eigeninitiative sowie die Fähigkeit, Ihr
Aufgabengebiet selbstständig und effizient zu organisieren und für
andere vorausschauend mitzudenken hohe Einsatzbereitschaft,
Flexibilität und Teamfähigkeitdie Fähigkeit, auch in hektischen
Arbeitssituationen den Überblick zu behalten eine positive und
freundliche Ausstrahlung, sicheres Auftreten, Kommunikationstalent und
Empathie idealerweise Kenntnisse im Projektmanagement Was Sie erwarten
können Als Assistenz erwartet Sie eine abwechslungsreiche und
anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Umfeld. Sie
unterstützen mit Ihrer Arbeit den Wissenschaftsbereich unseres
Instituts an der Spitze der angewandten Forschung im Bereich des
Internationalen Managements und der Wissensökonomie. Sie erhalten
individuelle Soft-Skill- und fachliche Weiterbildungen. Sie arbeiten
in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld in engagierter und
kreativer Arbeitsatmosphäre. Wir leben eine familienfreundliche
Kultur: Manchmal geht die Familie vor - wir wissen das. Im Zuge
dessen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch
ein Mit-Kind-Büro, flexible Arbeitszeiten sowie Kita-Plätze im Rahmen
einer Kooperation mit dem Fröbel e. V. Anstellung, Vergütung und
Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den
öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre
befristet. Die Beschäftigung erfolgt zunächst in Teilzeit mit 27,3h/
Woche. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt
eingestellt.Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung
auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft
legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte
Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den
Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation,
Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten
Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir
eröffnen neue Wege.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
04103 Leipzig
#17-1-e9417249c051
  • talent.com
    talent.com