Logo Klinikum rechts der Isar der TU MünchenKlinikum rechts der Isar der TU München

(Fach-)arzt (m/w/d) Zelltherapie (#16-1-4a2671ec7d83)

22.06.2021
Ihr Universitätsklinikum im Herzen MünchensWir sind das Klinikum
rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und
verlässlicher Arbeitgeber für rund 6.000 Mitarbeiter*innen. Als
Uniklinikum widmen wir uns neben der Krankenversorgung auch der
Forschung und Lehre - entsprechend unserem Leitbild »Wissen schafft
Heilung« - und genießen national wie international einen
ausgezeichneten Ruf. 160 unterschiedliche Berufsgruppen arbeiten Hand
in Hand, um unseren Patient*innen eine optimale Behandlung zukommen zu
lassen.In der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III unter
Leitung von Univ.-Prof. Dr. F. Bassermann bieten wir unseren
Patient*innen mit Erkrankungen des Blutes und Knochenmarks
(Hämatologie) sowie mit bösartigen Erkrankungen anderer Organe
(Onkologie) eine umfassende Diagnostik und Therapie nach aktuellsten,
internationalen Therapiestandards. Unsere Aphereseeinheit (Leitung
Univ.-Prof. Dr. Angela Krackhardt) ist verantwortlich für die
Durchführung von Apheresen bei Patient*innen und gesunden
Spender*innen im Rahmen von Stammzelltransplantationen sowie
spezifischen T-Zelltherapien.Wir suchen wir ab sofort einen(Fach-)Arzt
(w/m/d) Zelltherapie Ambulante Mitbetreuung von Patienten im Rahmen
der Stammzelltransplantation und
CAR-T-ZelltherapieSpenderuntersuchungen und -freigaben für allogene /
autologe Stammzell- und LymphozytensammlungenKoordination und
Durchführung von Sammlungen in Kooperation mit dem zuständigen
Operatoren-TeamPrüfung und Freigabe von BlutzellpräparatenÜbernahme
qualitätssichernder Maßnahmen (u.a. Erstellung bzw. Aktualisierung
notwendiger SOPs, Validierung und Qualifizierung relevanter Geräte und
Prozesse)Konzeption und Durchführung interner SchulungenProaktive,
zukunftsgerichtete Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer
Aphereseeinheit Ärztliche Approbation, idealerweise mit
abgeschlossener bzw. fortgeschrittener Facharztausbildung im Bereich
Transfusionsmedizin oder Innere Medizin, Hämatologie /
OnkologieErfahrung in der Herstellung und Qualitätskontrolle von
Blutprodukten oder Arzneimitteln (insbesondere AMWHV und
EU-GMP-Leitfaden) ist wünschenswertKooperative, interdisziplinäre
Denk- und Arbeitsweise mit einem ausgeprägten Qualitäts- und
VerantwortungsbewusstseinProaktive und zielorientierte
Herangehensweise, strukturiert-analytische ProblemlösungsfähigkeitSehr
gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den
gängigen MS-Office-Produkten Hervorragende Möglichkeiten zur
Weiterentwicklung und Erwerb gesetzlich relevanter Qualifikationen
gemäß GMP / AMG in der Arzneimittelherstellung und der spezifischen
ZelltherapieVielseitige Gestaltungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung
des Bereichs, insbesondere mit Blick auf neuartige zelluläre
TherapienVoraussetzungen für eine Teilzeittätigkeit und Vereinbarkeit
von Familie und Beruf sind in besonderem Maße gegeben; es bestehen
geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- oder
Nachtdienstverpflichtungen sowie umfangreiche
KinderbetreuungsangeboteEinen Arbeitsplatz mitten in München am
Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche
VerkehrsmittelLeistungsgerechte Vergütung nach TV-ÄDie Stelle ist
zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung ist
grundsätzlich vorgesehen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei
ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.Aus Gründen
der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen
ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
84028 Landshut
#16-1-4a2671ec7d83
  • Talent.com
    Talent.com