Logo Hessische EichdirektionHessische Eichdirektion

Beamter (m/w/d) des gehobenen technischen Dienstes (#9-1-3247495)

26.11.2020
Zur Partneranzeige...
Beamter (m/w/d) des gehobenen technischen Dienstes Hessische Eichdirektion Gießen Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder anderer ingenieurwissenschaftlicher oder technischer Fachrichtung;... die ist eine behörde des landes hessen und hat als kernaufgabe die eichung und marktüberwachung von messgeräten zum schutz des verbrauchers des handels und der umwelt die überwachung technischer produkte aufgrund des gesetzes über die umweltgerechte gestaltung energieverbrauchsrelevanter produkte ist ein weiteres aufgabengebiet für unsere außenstelle in gießen suchen wir zum 01012021 1 beamtin/beamter (m/w/d) des gehobenen technischen dienstes (technische/n oberinspektoranwärter/in) (kennziffer 07) anforderungen: abgeschlossenes studium (dipl-ing (fh) oder bachelor) der fachrichtung elektrotechnik maschinenbau oder anderer ingenieurwissenschaftlicher oder technischer fachrichtung interesse an der messtechnik nach möglichkeit 2 bis 3 jahre berufspraxis gute pc-kenntnisse gute englischkenntnisse führerschein klasse b (iii) persönliche eigenschaften: bereitschaft zum außendienst engagement eigeninitiative teamgeist für regelmäßigen außendienst erforderliche körperliche belastbarkeit fähigkeit sich schnell in neue aufgabengebiete einzuarbeiten sicheres freundliches und verbindliches auftreten einstellungshöchstalter 40 jahre (ausnahme: inhaber/innen eines eingliederungs- oder zulassungsscheins nach svg sowie fälle gem § 7 abs 6 svg) unser angebot wir bieten ihnen ua einen modern ausgestatteten arbeitsplatz die möglichkeit sich persönlich und fachlich weiterzubilden sowie eine kollegiale arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und motivierten team der erforderliche vorbereitungsdienst der mit dem prüfungslehrgang (januar bis juni 2022) bei der deutschen akademie für metrologie in bad reichenhall abschließt dauert im regelfall eineinhalb jahre da frauen in dieser laufbahn unterrepräsentiert sind besteht die verpflichtung und wird angestrebt den frauenanteil zu erhöhen bewerbungen von qualifizierten frauen sind daher besonders erwünscht teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich jedoch muss sichergestellt sein dass die stelle in vollem umfang besetzt werden kann bewerbungen von menschen mit migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt bei ausländischen bildungsabschlüssen wird um übersendung entsprechender nachweise über die gleichwertigkeit mit einem deutschen abschluss gebeten weitere informationen können der internetseite der zentralstelle für ausländisches bildungswesen unter https://wwwkmkorg/themen/anerkennung-auslaendischer-abschluessehtml entnommen werden schwerbehinderte bewerberinnen und bewerber werden bei gleicher eignung und befähigung im rahmen der geltenden bestimmungen bevorzugt berücksichtigt zur übernahme in das beamtenverhältnis müssen bewerberinnen und bewerber deutsche im sinne des artikels 116 des grundgesetzes sein oder die staatsangehörigkeit eines anderen mitgliedstaates der europäischen union bzw eines anderen der in § 7 abs 1 nr 1 beamtenstatusgesetz genannten staaten besitzen kontakt
Zur Partneranzeige...
Zur Partneranzeige...
35390 Gießen
#9-1-3247495
  • stellenanzeigen.de
    stellenanzeigen.de