Logo Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung Ber­lin-Bran­den­burgDeut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung Ber­lin-Bran­den­burg

Be­ra­te­rin / Be­ra­ter (m/w/d) für die Aus­kunfts- und Be­ra­tungs­stel­le Ebers­wal­de (#17-1-90748f7d2a2c)

16.09.2020
Zur Partneranzeige...
* Tätigkeitsprofil:*

* Rundschreiben Nr. 95/06/2020*

* Stellenausschreibung*

Für das Referat Auskunfts- und Beratungsdienste der Abteilung
Kundenservice in der Region Uckermark-Barnim (für die Auskunfts- und
Beratungsstelle Eberswalde)

* Bezeichnung: * Beraterin / Berater (m/w/d)

Verwaltungsoberinspektorin / Verwaltungsoberinspektor bzw.
Hauptsachbearbeiterin i.S. / Hauptsachbearbeiter i.S. -
Besoldungsgruppe A 10 / Entgeltgruppe 9c des Teils I der Anlage zum TV
EntgO-DRV

* Aufgabengebiet:*

Zu den Arbeitsschwerpunkten zählen insbesondere:
* Erteilen qualifizierter und umfassender Auskünfte und Beratungen in
allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung (einschließlich
Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und Teilhabe am
Arbeitsleben und Grundsicherung) sowie des Vertragsrechts basierend
auf den SV-Abkommen und dem EU-Verordnungsrecht (§14,15 SGB I) auch am
Telefon und per E-Mail
* Erteilen von Auskünften zur zusätzlichen Altersvorsorge im Rahmen
der Wegweiserfunktion (§ 15 Abs. 4 SGB I)
* Annehmen bzw. Aufnehmen von Anträgen rentenrechtlicher,
versicherungs- und beitragsrechtlicher Art sowie auf Leistungen zur
medizinischen Rehabilitation und Teilhabe am Arbeitsleben
* Wahrnehmen der Aufgaben einer Ansprechstelle im Sinne des § 12 SGB
IX, soweit übertragen
* Wahrnehmen von Aufgaben im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit inkl.
Vortragstätigkeit (u. a. Informations- bzw. Vortragsveranstaltungen,
Messen, Telefonforen, Betriebssprechtage, Kliniksprechtage)
* Wahrnehmen von Referententätigkeiten u. a. zur Altersvorsorge,
soweit übertragen
* Wahrnehmen von Aufgaben in anderen Auskunfts- und Beratungsstellen,
Sprechtagen und Bedarfssprechtagen im eigenen Zuständigkeitsbereich
und bei Notwendigkeit in anderen Regionen
* Mitarbeiten in Projekt- und Arbeitsgruppen

* Anforderungsprofil:*

* Formale Anforderungen:*
* ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur
Diplom-Verwaltungswirt/in beziehungsweise zum Bachelor of Laws
(LL.B.)/Bachelor of Arts (B. A.) in der Fachrichtung
Rentenversicherung oder
* einen Abschluss nach der Fortbildungsordnung der Rentenversicherung
zur/zum Sozialversicherungsfachwirt/in der Fachrichtung
Rentenversicherung bzw. eine vergleichbare Qualifizierung in der
Rentenversicherung sowie nachgewiesene Kenntnisse im
Sozialversicherungsrecht oder
* gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, die in der
Rentenversicherung erworben wurden

* Fachliche Anforderungen:*
* Umfassende anwendungssichere Kenntnisse des Renten-, Versicherungs-,
Rehabilitations- und Beitragsrechts (SGB I, IV, VI, IX) und von
privaten Altersvorsorgemöglichkeiten sowie relevanter Nebengesetze
* Kenntnisse der gängigen Präsentationstechniken

* Außerfachliche Anforderungen:*

Wir suchen Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter, die team- und
kundenorientiert arbeiten, eine ausgeprägte Zielstrebigkeit besitzen,
belastbar, pflichtbewusst und entscheidungsfreudig sind.

Wünschenswert sind das Vorhandensein eines Führerscheins sowie eines
PKW.

Die Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Die Deutsche Rentenversicherung Berlin Brandenburg hat sich die
berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und lädt
qualifizierte Frauen ausdrücklich zu einer Bewerbung ein.

Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie" ist uns
die Vereinbarkeit der familiären und beruflichen Herausforderungen
besonders wichtig. Die Stellenbesetzung kann daher auch in Teilzeit
erfolgen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden wir bei wesentlich
gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt
berücksichtigen. Um die Schwerbehinderung im Auswahlverfahren
berücksichtigen zu können, bitten wir darum, den Bewerbungsunterlagen
einen entsprechenden Nachweis beizufügen. Davon können Sie absehen,
wenn der Abteilung Personal ein Nachweis bereits vorliegt.

Bitte geben Sie die oben angegebene Rundschreiben-Nummer bei allen
Anfragen bzw. Anschreiben unbedingt an. Vielen Dank!

* Weitere Informationen*
* Stellenangebot (HTML-Seite)

* Kartenansicht*

Größere Kartenansicht
* Social Leiste*
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon
beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Facebook
verbunden
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon
beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Twitter
verbunden
* 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Xing senden. Schon beim
Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Xing verbunden

* Newsletter abonnieren

* Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"*
* Sach­be­ar­bei­te­rin/Sach­be­ar­bei­ter im Re­fe­rat III B 5
»Fi­nan­zan­ge­le­gen­hei­ten des Stra­ßen­we­sens, Fi­nanz­steue­rung
Lan­des­be­trieb Stra­ßen­bau NRW«
* Sach­be­ar­bei­te­rin/Sach­be­ar­bei­ter (w/m/d) für
Di­gi­ta­li­sie­rungs­pro­jek­te
* Land­schafts­ar­chi­tekt/in (m/w/d) oder Frei­raum­pla­ner/in
(m/w/d) als Sach­ge­biets­lei­tung für das Sach­ge­biet Grün­flä­chen
und Fors­ten
* Sach­ge­biets­lei­tung (m/w/d) des Sach­ge­biets
Öf­fent­lich­keits­ar­beit, Tou­ris­mus, Rats­bü­ro
* Sach­be­ar­bei­tung Dritt­mit­tel-Pro­jek­te (Voll­zeit,
Be­fris­tung 2 Jah­re, EG 10)
Zur Partneranzeige...
Zur Partneranzeige...
16225 Eberswalde
#17-1-90748f7d2a2c
  • talent.com
    talent.com