Logo Helmholtz-Zentrum Dresden RossendorfHelmholtz-Zentrum Dresden Rossendorf

SAP FI/CO/PS Anwendungsbetreuer (m/w/d) (#16-1-5ccbd31bfe9a)

24.06.2021
Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist eine
Forschungseinrichtung mit ca. 1.400 Mitarbeitenden und Mitglied der
Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Seine
fachübergreifenden wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den
Forschungsbereichen Energie, Gesundheit und Materie.Die
Zentralabteilung Informationsdienste und Computing ist
Dienstleistungs-, Kompetenz- und Koordinierungszentrum für die gesamte
Informatik-Infrastruktur für die Standorte des HZDR und unterstützt in
dieser Eigenschaft alle Institute, Zentralabteilungen sowie auch
externe Nutzer.Detaillierte Informationen finden Sie unter
www.hzdr.deIn der Abteilung Application Services der Zentralabteilung
Informationsdienste und Computing ist ab 01.08.2021 eine Stelle alsSAP
FI/CO/PSANWENDUNGSBETREUER(W/M/D)zu besetzen. Der Arbeitsort ist
Dresden-Rossendorf. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Überführung des SAP ERP Systems nach SAP S/4 HANA in den Modulen FI
und CO inkl. Anforderungsmanagement, Konzeptionierung, Customizing,
und Produktivsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
und den SAP Anwendungsbetreuern (FI/CO/PSM/MM/SD)Integration des SAP
Projektsystems in benachbarte Module sowie Einführung einer digitalen
ProjektakteUnterstützung im operativen Tagesgeschäft (2nd Level
Support) sowie Projekttätigkeiten im SAP FI/CO Umfeld im Rahmen der
strategischen Ausrichtung des kaufm. Geschäftsbereichs Guter
Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren
Abschluss (im IT-Umfeld oder Wirtschaftswissenschaften) sowie
berufliche Erfahrung im SAP-UmfeldSehr gutes Verständnis der SAP
Architektur und ein umfassendes Prozessverständnis im SAP Finanzwesen,
Controlling und ProjektsystemMindestens 3 Jahre praxiserprobte
Kenntnisse im Customizing und der Entwicklung in mindestens zwei der
aufgeführten SAP Module FI, CO und PS, Kenntnisse im PSM von
VorteilSAP S/4 HANA Kenntnisse und ABAP KnowHow von
VorteilBereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeitenGute
analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit
schneller AuffassungsgabeGute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
und eine ausgeprägte Serviceorientierung Spannendes Arbeitsumfeld auf
einem attraktiven ForschungscampusHohe wissenschaftliche Vernetzung
und wissenschaftliche ExzellenzUnbefristete Stelle mit einer Probezeit
von sechs MonatenVergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag
des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund)30 Urlaubstage pro
JahrBetriebliche Altersvorsorge (VBL)Vereinbarkeit von Privatleben und
Beruf unterstützen wir mit:Möglichkeit zur
TeilzeitbeschäftigungFlexiblen ArbeitszeitenBetrieblichem
Gesundheitsmanagement
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
01067 Dresden
#16-1-5ccbd31bfe9a
  • Talent.com
    Talent.com