Logo Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der Technischen UniversitätUniversitätsklinikum Carl Gustav Carus der Technischen Universität

Kaufmann/-frau - BüromanagementVerwaltungsbeauftragte*r/Sachbearbeiter*in (#25-1-4f1ba2c40930)

17.01.2022
Das Ziel von OncoRay - National Center for Radiation Research in
Oncology - ist die Verbesserung der Heilung von Krebserkrankungen
mithilfe einer individualisierten, technologisch optimalen
Strahlentherapie. Spitzenforscher*innen und motivierte Talente greifen
dabei den hohen Bedarf an präklinischer und klinischer
Translationsforschung in diesem Forschungsgebiet auf.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

Verwaltungsbeauftragte*r/Sachbearbeiter*in in der Verwaltung

in Teilzeitbeschäftigung mit 35 Wochenarbeitsstunden, befristet für
zunächst 24 Monate zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die selbständige Organisation und
Koordination verwaltungstechnischer Aufgaben des OncoRay. Dies
beinhaltet unter anderem die folgenden Aufgaben:
oVorbereitung von Personalanträgen in Zusammenarbeit mit dem
Geschäftsbereich Personal und Recht und Bearbeitung von
Personalprozessen (Ausschreibung, Bewerbermanagement, Ein- und
Austrittsprozess, Weiterbeschäftigungen) für das OncoRay an der
Schnittstelle zwischen Führungskraft und dem Geschäftsbereich Personal
und Recht
oBetreuung ausländischer Mitarbeiter*innen vor und während des
Aufenthalts (einschließlich Unterstützung bei der Beantragung von
Visa, Wohnungssuche, Behördengängen etc.)
oBeschaffung von Investitionen sowie Bearbeitung der dazugehörigen
Anlagenbuchhaltung
oÜberwachung des Budgets inklusive der Rechnungsbearbeitung
oPflege von Datenbanksystemen
oUnterstützung bei der Organisation und Durchführung von
Veranstaltungen
osonstige Verwaltungs- und Projektaufgaben

Ihr Profil:
oerfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für
Bürokommunikation, Bachelorabschluss im Bereich
Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit
einschlägiger Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
osehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
osehr gute MS Office-Kenntnisse, Grundkenntnisse im SAP von Vorteil
osehr gutes Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und
Einsatzbereitschaft
oKommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kunden- und
Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:
oUmsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team
oVereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von
Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
oBetreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen
in der Nähe des Universitätsklinikums
oNutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in
unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
oTeilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und
Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie
oVorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer
betrieblichen Altersvorsorge
oNutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in
Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den
Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten.
Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen
(mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile
entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese
senden Sie uns bitte online bis zum 12.01.2022 unter der Kennziffer
ZIK0221864 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau
Karina Förster unter Tel.: 0351-458-3095.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
01067 Dresden
#25-1-4f1ba2c40930
  • talent.com
    talent.com