Logo Knappschaft Kliniken GmbHKnappschaft Kliniken GmbH

IT-Mitarbeiter - Rechenzentrum Schwerpunkt: Basis-IT (m/w/d) (#16-1-518becf26618)

25.09.2021
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben
Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung
Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.
Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von
Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der
passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die
Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft
Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die
IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des
Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.Im Verbund
aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten
versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer
Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den
größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher
Trägerschaft.Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft
Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu
diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung,
die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung
KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches
Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente
medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.In
diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil
KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIT-Mitarbeiter - Rechenzentrum
Schwerpunkt: Basis-IT (m/w/d) Administration der zentralen und
dezentralen Serverhardware,SAN-Infrastruktur und der zentralen
VMware-UmgebungVerwaltung der Microsoft-Infrastruktur (AD, DNS, DHCP,
PKI, DFS) und Microsoft ExchangeAdministration des zentralen
Backup-SystemsEinrichtung und Überwachung des zentralen Monitorings
sowie Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und
Hardware-ProblemenEntwicklung von Standardisierungen und
AutomatisationsprozessenAnnahme, Bearbeitung und Dokumentation von
Third-Level-Support-AnfragenKontinuierliche Aktualisierung und
Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen
Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für
Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit einer für
die Position angemessenen BerufserfahrungFundierte Kenntnisse in der
Administration von Serverhardware, virtuellen Umgebungen (VMware)
sowie aktueller Microsoft- InfrastrukturdiensteKnow-how in der
Administration von Linux-Betriebssystemen, Datenbanken sowie im
Bereich PowerShell und/oder ProgrammierungAnalytische Arbeitsweise zur
Behebung von StörungenEngagement, Qualitätsbewusstsein und
eigenverantwortliche ArbeitsweiseBereitschaft zur kontinuierlichen
Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares
Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten TeamEinen sicheren
Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten KlinikverbundEine der
Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
44135 Dortmund
#16-1-518becf26618
  • Talent.com
    Talent.com