Logo Die Bayerische PolizeiDie Bayerische Polizei

Informatiker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) (FH / Bachelor) (#16-1-41d90605f48d)

24.06.2021
Die Bayerische Polizei ist mit rund 43.500 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern einer der größten Polizeiverbände der Bundesrepublik. Wir
sind gut vernetzt - hoch entwickelte IT-Systeme bilden quasi das
Nervenzentrum der Bayerischen Polizei. Sie möchten Ihre digitalen
Fachkenntnisse aktiv im Polizeidienst anwenden? Gemeinsam mit uns
Verbrechen bekämpfen und die digitale Zukunft der Polizei
mitgestalten? Dann sollten Sie bei uns durchstarten!Wir suchen für die
Autorisierte Stelle Bayern für den Bereich AS 2 - Betrieb mit Sitz in
86343 Königsbrunn, Föllstraße 24 zum nächstmöglichen Termin und
unbefristet einenInformatiker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) (FH /
Bachelor) Betrieb der technischen IT-InfrastrukturKonfiguration und
Betreuung der LAN-InfrastrukturSecond Level Support für verteilte
IT-SystemeApplikationsbetreuung innerhalb großer
Client-Server-SystemeTestgestaltungen und Durchführung von
Releasewechseln für Hard- und SoftwareKonzeptionierung und
Weiterentwicklung der technischen InfrastrukturWeiterentwicklung der
Monitoring-InfrastrukturFachliche Koordination von Themenschwerpunkten
Abgeschlossenes Studium Bachelor / Diplom der Fachrichtung Informatik
(technisch)Sehr gute Kenntnisse aktueller Microsoft-Betriebssysteme
für Server und Clients (z.B. Microsoft Certified Professional, MCITP),
insb. Server 2016 und Server 2019, Windows 10Sehr gute Kenntnisse in
Virtualisierung, insbesondere VMwareGute Kenntnisse in Microsoft
Active Directory und PowerShellErfahrung in Netzwerken mit
Cisco-Infrastruktur, VLANs und VPNsGute Kenntnisse in Icinga
2Verantwortungsbewusstsein und TeamfähigkeitBereitschaft, sich in neue
Aufgabenstellungen einzuarbeitenSelbstständige und
eigenverantwortliche ArbeitsweiseBeherrschung der deutschen Sprache in
Wort und SchriftGute Kenntnisse im Umgang mit den klassischen
MS-Office-ProduktenIhre Fachkenntnisse können Sie anhand Ihrer
bisherigen Berufserfahrung oder als Berufseinsteiger (m/w/d) durch den
thematischen Bezug insbesondere Ihrer Abschlussarbeit oder
Projektarbeiten in Verbindung mit praktischen Semestern nachweisen.
Ein abwechslungsreiches, vielseitiges und innovatives
AufgabengebietEine fundierte und strukturierte EinarbeitungDie
Mitarbeit in einem engagierten Team in angenehmer
ArbeitsatmosphäreInterne und externe
WeiterbildungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeiten und ein attraktives
GesundheitsmanagementDie Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L.
Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen wird die
Übernahme in ein Beamtenverhältnis der 3. Qualifikationsebene (QE)
angestrebt.Wenn Sie sich bereits in einem Beamtenverhältnis der 3. QE
befinden, besteht die Möglichkeit der Versetzung unter Beibehaltung
der Besoldungsgruppe - bis maximal in der Besoldungsgruppe A 11. Der
Dienstposten hat die Wertigkeit A 11 / 12.Die ausgeschriebene Stelle
ist teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im
Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der
Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse
an der Bewerbung von Frauen.Wir weisen darauf hin, dass das Bayerische
Landeskriminalamt eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch von der
Zustimmung zu einer Überprüfung in polizeilichen Auskunftssystemen
sowie dem positiven Ergebnis der Überprüfung abhängig macht.Bei der
Stellenbesetzung wird die Zustimmung zu einer Sicherheitsüberprüfung
(Bayerisches Sicherheitsüberprüfungsgesetz) und der positive Abschluss
dieser Überprüfung vorausgesetzt.
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
85221 Dachau
#16-1-41d90605f48d
  • Talent.com
    Talent.com