Dieses Inserat ist vorübergehend nicht aktiv!

Der Inserent wünscht zu dieser Minijob-Anzeige momentan keine weiteren Kontaktanfragen. Wir bitten um Verständnis.

Eine erneute Freischaltung ist jederzeit möglich, den genauen Zeitpunkt können wir aber leider nicht vorhersagen. Wenn Sie sich weiterhin für dieses Inserat interessieren, rufen Sie diese Seite in den nächsten Tagen bitte erneut auf.

In der Zwischenzeit können Sie gerne unsere aktiven Inserate nach ähnlichen Minijob-Anzeigen durchsuchen.


Logo GVO Young Professionals GmbHGVO Young Professionals GmbH

Nebenjob: 10,96€/Std Einlasskontrolle in Bremen

03.03.2021
Nebenjobs mit Zukunft: Verdiene jetzt Geld für Dein Studium und sammle zugleich wichtige Erfahrungen für später.

Dürfen wir uns vorstellen? Wir haben uns spezialisiert auf (studentische) Nebenjobs und arbeiten mit vielen namhaften Unternehmen sämtlicher Branchen zusammen, die kurzfristige oder dauerhafte Unterstützung suchen.


In Bremen suchen wir ab sofort Unterstützung bei der Einlasskontrolle in einer Einzelhandels-Filiale.

Deine Aufgabe ist einfach: Du sorgst dafür, dass nicht zu viele Kunden auf einmal im Laden sind und dass der Mund-Nasen-Schutz getragen wird. So trägst so zu einem geordneten & sicheren Ablauf in der Drogerie bei. Dabei verdienst Du 10,96 Euro pro Stunde.

Deine Einsatzzeiten kannst Du Dir individuell und flexibel in unserer App auswählen. Im Angebot haben wir dabei Früh- und Spätschichten ab sofort von Mo -Sa zwischen 9 und 20 Uhr.

Das solltest Du mitbringen:

• Gute Deutschkenntnisse
• Zuverlässigkeit
• Mindestalter von 18 Jahren

Interesse geweckt? Dann schreib uns hier einfach eine Nachricht und gib dabei Deine Mailadresse an! Deine Ansprechpartnerin Lorena Kok freut sich von Dir zu hören.
28195 Bremen
gern baldiger Start
flexibel einteilbar per App
10,96€/Std.
Gewerblich
Einzelhandel
#67364
  • Ohne Titel

Anzeigen-Impressum:

GVO Young Professionals GmbH
Möserstraße 2-3
49074 Osnabrück
https://www.studyheads.de

Handelsregister Osnabrück
HRB-Nr.: 21791

Telefon: +49 (0)541 3303101
Fax: +49 (0)541 3303102

Geschäftsführer: Andree Westermann