Logo Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.

Sachbearbeitung in Teilzeit für das Referat "Mobilitäts- und Betreuungsprogramme" am Standort Bonn (#25-1-5200d7d0b147)

11.01.2022
Die Stellenangebotsbeschreibung ist zur Zeit nicht abrufbar. Bitte
versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Der Deutsche
Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist die weltweit größte
Förderorganisation für die grenzüberschreitende wissenschaftliche
Zusammenarbeit und den internationalen Austausch von Studierenden
sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Seine Mitglieder sind
die deutschen Hochschulen und ihre Studierendenschaften. Die Präsenz
seiner weltweiten Auslandsbüros ist die Basis seiner internationalen
Expertise. Der DAAD fördert transnationale Kooperationen und
Partnerschaften zwischen Hochschulen, stärkt die Germanistik und die
deutsche Sprache im Ausland und ist die Nationale Agentur für die
europäische Hochschulzusammenarbeit. Er unterstützt mit seiner Arbeit
die Ziele der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, der nationalen
Wissenschaftspolitik und der Entwicklungszusammenarbeit. Im Jahr 2020
hat er über 111.000 Studierende, Graduierte sowie Wissenschaftlerinnen
und Wissenschaftler rund um den Globus gefördert.
Wir arbeiten zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und überzeugen
durch Leistung und Qualität.
Werden auch Sie ab sofort Teil unseres starken Teams. Zu besetzen ist
die PositionSachbearbeitung (m, w, d) in Teilzeit für das Referat
"Mobilitäts- und Betreuungsprogramme" am Standort Bonn (Nr. P42EG8-3a)
Schwerpunkt: STIBET, Betreuungs- und Stipendienprogramm, DAAD-Preis
und Matching Funds

Vor diesem Hintergrund widmen Sie sich folgenden Aufgaben: *
Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der
Programmausschreibungen
* Bearbeitung des Antragsverfahrens (z.B. Beratung der Hochschulen in
Programmfragen formaler und inhaltlicher Art, Überprüfen der
Antragsunterlagen, einschl. Prüfung der Antragsvoraussetzungen und der
Finanzierungspläne)
* Vorbereitung von Förderentscheidungen (u.a. administrative und
inhaltliche Vorbereitung der Anträge, Organisation, Durchführung und
Nachbereitung der Auswahlsitzungen)
* Umsetzung und Nachbereitung von Förderentscheidungen (z.B.
Erstellung der Zu- und Absagen, Erstellung der Zuwendungsverträge)
* Beratung, Betreuung und Nachbereitung der Projekte (u.a.
Beantwortung von schriftlichen und mündlichen Anfragen, Erarbeitung
von Lösungsvorschlägen bei schwierigen Sachverhalten, Bearbeitung und
Prüfung der Mittelanforderungen, Mittelabflusskontrolle der Projekte,
Projektbetreuung gemäß inhaltlicher Programmregelungen)

Ihr Profil: * Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung
(kaufmännisch oder verwaltungsbezogen), gerne auch als
Berufseinsteiger/in oder Quereinsteiger/in
* Gute Kenntnisse des deutschen Hochschulwesens
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Gute Kenntnisse der Standardanwendungen MS Office 365 (Word, Excel,
Outlook, MS Teams)
* SAP-Kenntnisse von Vorteil
* Erfahrung im Umgang mit Dokumentenmanagementsoftware,
Content-Management-Systemen, Online-Datenspeicherdiensten (z.B.
OneDrive) und/oder Online-Umfrage-Systemen sind erwünscht
* Bereitschaft, sich in die DAAD Richtlinien und Verfahrenshandbücher
einzuarbeiten
* Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen und
ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot: * Als Arbeitgeber wenden wir den TVöD (Bund) an und
vergüten diese Stellen nach EG 8 TVöD (50% bzw. 19,5 Std./Woche).
* Wir bieten Ihnen sehr gute
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
53111 Bonn
#25-1-5200d7d0b147
  • talent.com
    talent.com