Logo VDI/VDE Innovation + Technik GmbHVDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Wissenschaftlicher Berater digitale / datengetriebene Innovationen (d/m/w) (#16-1-2cb22ccc2c11)

18.05.2021
VDI/VDE-IT in drei MinutenDie VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist
ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und
Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären
Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und
Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei
der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der
Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und
organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und
Wirtschaft.Wissenschaftlicher Berater digitale / datengetriebene
Innovationen (d/m/w)Bereich: Innovation und KooperationStandort:
BerlinKennziffer: 150250 Wissenschaftliche Mitarbeit in verschiedenen
Förderprogrammen mit Bezug zur Mittelstandsförderung (ZIM, IGP),
Energieeffizienz, Produktion (Schutzausrüstung) oder ggfs.
BioökonomieFachliche Beratung, Begutachtung sowie Begleitung von
Innovations- und Forschungsprojekten in der Technologieentwicklung mit
folgenden Schwerpunkten: Digitalisierung, digitale
Veränderungsprozesse, Softwareentwicklung und DatenanalyseKonzeption
sowie Umsetzung von innovativen Prozessen und Verfahren in der
Projekt- und ForschungsförderungAufbereitung, Analyse und
Visualisierung von ProjektdatenUnterstützung bei der Digitalisierung
interner ProzesseWissenschaftlicher Austausch mit der und
Wissenstransfer in die Netzwerk- und Fachcommunity, bestehend aus
Unternehmen und Forschungseinrichtungen Erfolgreich abgeschlossenes
Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Ingenieurs- oder
Naturwissenschaften (bspw. Informatik, Mathematik, Physikalische
Ingenieurswissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen)Interesse an Themen
der Technologieentwicklung und Innovationsförderung, idealerweise
ergänzt um erste BerufserfahrungNachgewiesene Kenntnisse in den
Themenfeldern digitale Transformationsprozesse, Datenanalyse/-banken,
Data-/Text- und/oder Web-Mining, (objektorientierte) Programmierung,
Software-Entwicklung, Prozessmanagement, Datenschutz und/oder
IT-Sicherheit von VorteilFähigkeit komplexe Themenstellungen und
komplizierte technische Sachverhalte zu durchdringen und diese auch
fachfremden Personen verständlich erläutern zu könnenSehr gutes
mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher
SpracheMehr über den Fachbereich erfahren Sie hier.
GestaltungsfreiheitEigene Themen | Viel Verantwortung |
Selbstständigkeit | Projektarbeit ArbeitszeitflexibilitätGleitzeit |
Überstundenausgleich | Teilzeit | Mobiles Arbeiten
FamilienfreundlichkeitFlexibilität | Teilzeitmöglichkeit | Elternzeit
EntwicklungGute Einarbeitung | Persönliche Weiterentwicklung |
Fachliche Fortbildung ArbeitsatmosphäreFlache Hierarchien | Klare
Kommunikation | Wertschätzung | Zusammenarbeit Vergütung und
KonditionenUrlaubsgeld | Altersvorsorge | Weihnachtsgeld | BVG-Ticket
InterdisziplinaritätAlle Fachdisziplinen | Altersmix | Projektarbeit |
Klausurtagungen Interessante KontakteVeranstaltungen | Netzwerke |
Kontaktvermittlung | Kooperationen Zentrale StandorteBerlin | Dresden
| Stuttgart | München | Bonn | Gute Anbindung
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
16321 Bernau
#16-1-2cb22ccc2c11
  • Talent.com
    Talent.com