Logo Ro­bert Koch-In­sti­tutRo­bert Koch-In­sti­tut

Soft­ware-Ent­wick­le­rin/Soft­ware-Ent­wick­ler (m/w/d) (#17-1-e738ade007c1)

31.07.2021
Hinweis Wir sind das Public-Health-Institut für Deutschland. Unser
Ziel ist es, die Bevölkerung vor Krankheiten zu schützen und ihren
Gesundheitszustand zu verbessern. Daran arbeiten und forschen im
Robert Koch-Institut jeden Tag gemeinsam1.300 Menschen aus 90
verschiedenen Berufen und über 50 Nationen. Wir suchen im Fachgebiet
MF 4 »Forschungsdatenmanagement« in der Abteilung MF
»Methodenentwicklung und Forschungsdateninfrastruktur« ab dem
nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n
Software-Entwicklerin/Software-Entwickler (m/w/d) (je nach
Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 14 TVöD). Die Position
ist bis zum 31. Dezember 2021 befristet. Der Arbeitsplatz befindet
sich in Berlin-Mitte. Ihre Aufgaben bei uns Entwicklung eines
real-time Schedulings einer bereits automatisierten Pipeline (u. a.
mit dem Python Luigi Package)Datenbank (DB)-Integration automatisieren
und optimieren (Python, T-SQL)Integration der Qualitätssicherung in
den DatenflussKonzeption und Weiterentwicklung von
Datenqualitätsanalysen (z. B. Visualisierungen in
Jupyter-Notebooks)Release Management (git und Jira) Das bringen Sie
mit Formale Voraussetzungen/ Fachkompetenzen Abgeschlossenes
Hochschulstudium (Universitätsdiplom, Master) im Bereich Informatik,
Data Engineering, Software Engineering oder in verwandten Fächern
Kenntnisse und Erfahrungen (verpflichtend) nachgewiesene, mehrjährige
Erfahrung (Beruf, Qualifikationsarbeit) mit DevOps (Real-time Betrieb,
Qualitätssicherung) und ETL-Pipelines ist von Vorteil (bevorzugt in
Python oder mit batch/bash/ähnliches)Programmierkenntnisse in Python;
alternativ Erfahrung in einer anderen Sprache und Bereitschaft zum
Erlernen von PythonErfahrung in DB und Interesse an komplexeren
DB-Update Konzepten und Optimierung einer DB-Integration
(SQL/T-SQL)Erfahrung oder Interesse an Release Management (Daten- und
Code-Versionierung) Kenntnisse und Erfahrungen (wünschenswert)
Interesse an Datenanalysen zum Qualitätsmonitoring Weitere
Voraussetzungen Sprachkenntnisse (CEFR-Niveau): Deutsch und/oder
Englisch (C1) Wir erwarten von nicht-deutschsprachigen
Bewerbern/Bewerberinnen die Bereitschaft, das erforderliche
Sprachniveau für ein effektives Arbeiten zu erreichen. Damit
überzeugen Sie uns Sie sind zur Übernahme neuer Aufgaben und Projekte
bereit und entwickeln Konzepte zur Zielerreichung. Dabei bringen Sie
selbstständig Verbesserungsvorschläge und Ideen bezüglich des eigenen
Arbeitsbereiches ein. Sie sind in der Lage, Interessen- und
Zielkonflikte offen anzusprechen. Ihre Teammitglieder unterstützen Sie
und bieten bei Bedarf gern Ihre Hilfe an. StellenID 690599 Kennziffer
96/21 Bewerbungsfrist 3. August 2021 Ihre Ansprechpartner/-in Für Ihre
Fragen zur Stelle: Theresa Kocher Für Ihre Fragen zur Bewerbung:
Doreen Hampson Unser Angebot Flexible Arbeitszeiten und verschiedene
Teilzeitmodelle30 Urlaubstage im JahrMöglichkeit zur mobilen
ArbeitUmfangreiche Fortbildungs- und
QualifizierungsmöglichkeitenHervorragende Ausstattung und
InfrastrukturKita »RoKo-Kids« und FamilienserviceVielfältige
Sportangebote (u. a. Fitness, Yoga, Tischtennis)Interdisziplinäre
Institutsaktivitäten (u. a. Chor, Vortragsreihen für Alle, Cinema,
Museum)Gelebte Diversität und Inklusion Wir gewährleisten die
berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen wer­den bei
gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Das
Bundesministerium für Gesundheit kann im Rahmen seiner
aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre
Bewerbungsunterlagen nehmen. Ihre Daten werden nach Abschluss des
Bewerbungsverfahrens gelöscht. Weitere Informationen Stellenangebot
(HTML-Seite) Kartenansicht Größere Kartenansicht Social Leiste 2
Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der
Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon
beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht mit Facebook
verbunden 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken,
wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter
senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. nicht
mit Twitter verbunden 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie
hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an
Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
nicht mit Xing verbunden Newsletter abonnieren Andere Stellenangebote
im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales" Ärz­tin/Arzt
(m/w/d)Fachärz­te (m/w/d)Pro­jekt­lei­ter*inPsy­cho­lo­gi­sche
Psy­cho­the­ra­peut*in (m/w/d) für die Am­bu­lanz
Ab­hän­gig­keits­er­kran­kun­genPsy­cho­lo­gi­sche
Psy­cho­the­ra­peut*in (m/w/d) für die Akut­sta­ti­on in der
All­ge­mei­nen Psych­ia­trie 1
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
10115 Berlin
#17-1-e738ade007c1
  • talent.com
    talent.com