Logo Bundesamt für StrahlenschutzBundesamt für Strahlenschutz

Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) (#16-1-4365a40bc98e)

26.09.2021
Sie übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt.Bewerben Sie sich
beim Bundesamt für Strahlenschutz alsTechnischer Sachbearbeiter
(m/w/d)in Teilzeit (50 %)Medizinische Physik, Technische Physik,
StrahlenschutzDas Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) arbeitet für die
Sicherheit und den Schutz der Menschen und der Umwelt vor Schäden
durch Strahlung. Als wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde
gehört das BfS zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt,
Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Sie arbeiten im Fachgebiet
»Externe und interne Dosimetrie, Biokinetik« und leisten Zuarbeit zu
Planung, Aufbau, Durchführung und Auswertung von Untersuchungen
mittels anthropomorpher Phantome und der Thermolumineszenzdosimetrie
für medizinische Expositionen von PatientenSie wirken bei Messungen
zur Qualitätssicherung in der Röntgendiagnostik und interventionellen
Radiologie mitSie leisten Zuarbeit zu Planung, Aufbau, Durchführung
und Auswertung von Untersuchungen mittels der
Thermolumineszenzdosimetrie für verschiedene berufliche
Expositionsszenarien beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen und
Expositionen durch BetastrahlerSie beteiligen sich an der Beantwortung
von Anfragen zu Themen des beruflichen und medizinischen
Strahlenschutzes Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium
(Bachelor oder FH-Diplom) in Medizinischer Physik, Technischer Physik,
Strahlenschutz oder einer vergleichbaren FachrichtungSie verfügen über
Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten Dosimetrie, Strahlenschutz
und QualitätssicherungSie verfügen über gute Kenntnisse hinsichtlich
IT- und EDV-AnwendungenSie verfügen über ausgezeichnete deutsche und
gute englische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftSie zeichnen sich
durch soziale Kompetenz aus. Insbesondere sind Sie bereit, sich neues
Wissen anzueignen, selbstständig zu arbeiten, sind teamfähig und
kommunikativ Wir bieten Ihnen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit im Rahmen
flexibler Arbeitszeiten eine verantwortungsvolle und
abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wissenschaftlich-technischen
Bundesoberbehörde (Dienstort: 85764 Oberschleißheim) sowieBezahlung
nach Tarifvertrag (Entgeltgruppe 11 TVöD)Betriebsrente (VBL) für
TarifbeschäftigteVielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und
beruflichen EntwicklungMöglichkeit zum Mobilen ArbeitenEine gute
Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Jetzt bewerben...
Jetzt bewerben...
86150 Augsburg
#16-1-4365a40bc98e
  • Talent.com
    Talent.com