Logo GVO Young Professionals GmbHGVO Young Professionals GmbH

12,50€/h: Studentische Aushilfe im Recruiting in Wetzlar

17.05.2022
In nur 1 Minute. Ohne Anschreiben.
Nebenjobs mit Zukunft: Verdiene jetzt Geld für Dein Studium und sammle zugleich wichtige Erfahrungen für später.

Dürfen wir uns vorstellen? Wir haben uns spezialisiert auf (studentische) Nebenjobs und arbeiten mit vielen namhaften Unternehmen sämtlicher Branchen zusammen, die kurzfristige oder dauerhafte Unterstützung suchen.


Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Niederlassung in Wetzlar suchen wir ab sofort Aushilfen (m/w/d) im Bereich Recruiting.

Im Rahmen der Aushilfstätigkeit unterstützt Du uns bei allgemeinen Recruiting-Aktivitäten, wie der Bewerbervorauswahl und dem Bewerbermanagement. Außerdem trägt Deine Hilfe dazu bei, dass wir unsere Kundenaufträge bedienen können und Du übernimmst allgemeine Bürotätigkeiten.
Wir freuen uns über Deine Unterstützung im Umfang von 20 Stunden pro Woche. Deine Arbeitszeiten liegen zwischen 8-17 Uhr. Gerne besprechen wir individuell an welchen Tagen und Zeiten Du arbeitest.

Das bringst Du mit:
• Kommunikative, aufgeschlossene Art
• Mindestalter 18 Jahre
• Sichere Deutschkenntnisse

Das bieten wir Dir:
• Attraktiven Stundenlohn von 12,50€
• Dauerhafte Aushilfstätigkeit
• Mitarbeiterrabatte bis 70% in über 600 Online-Shops

Interesse geweckt? Dann schreib uns noch heute mit Deiner Mailadresse und Telefonnummer. Dein Ansprechpartner Marcel Wiegandt freut sich auf Deine Kurzbewerbung!
In nur 1 Minute. Ohne Anschreiben.

Bewerbung

Sicherheitscode wird geladen...
Neu laden
Mit dem Absenden akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung von minijob-anzeigen.de.
In nur 1 Minute. Ohne Anschreiben.
35578 Wetzlar
ab sofort
20 Std./Woche
12,50€/Std.
Gewerblich
Sonstige
#88358
  • Ohne Titel

Anzeigen-Impressum:

GVO Young Professionals GmbH
Möserstraße 2-3
49074 Osnabrück
https://www.studyheads.de
dein.job@gvo-personal.de

Handelsregister Osnabrück
HRB-Nr.: 21791

Geschäftsführer: Andree Westermann