GKV-Spitzenverband

Schriftführerin / Schriftführer (m/w/d) im Minijob

13.05.2022

Die Bewerbung erfolgt direkt auf der Homepage des Arbeitgebers GKV-Spitzenverband. Bitte beziehen Sie sich dabei auf minijob-anzeigen.de.

Direkt bewerben...
Der GKV-Spitzenverband übt eine zentrale Rolle im deutschen Gesundheitswesen aus. Er ist die Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland und gestaltet die Rahmenbedingungen für den Wettbewerb um Qualität und Wirtschaftlichkeit in der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung. Die Gesundheit der 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns.

Für das Referat AMNOG Erstattungsbetragsverhandlungen der Abteilung Arznei- und Heilmittel suchen wir zur Unterstützung bei den Verhandlungsterminen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Was können wir Ihnen bieten?
Sie erwartet ein Arbeitsplatz in der Mitte Berlins mit hervorragender Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr in einem modern aufgestellten Verband mit
- guter Planbarkeit (die Termine stehen in der Regel mehrere Wochen vorab fest),
- Teilnahme an individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
- einem Zuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie
- einem monatlichen Entgelt von 450 EUR bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 5 Stunden.

An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert.

Welche Aufgaben erwarten Sie?
- Sie fertigen Protokolle nach Diktat unmittelbar in den Verhandlungen, die wochentags vor- oder nachmittags stattfinden.
- Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen. Dazu gehören unter anderem der Auf-/Abbau des Laptops und die Weitergabe der in der Sitzung unterschriebenen Protokolle an das Sekretariat.

Welche Qualifikationen und Kompetenzen bringen Sie mit?
- Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Berufsbild mit viel Schreibtätigkeit.
- Sehr gute Kenntnisse im 10-Finger-Schreiben. Sie beherrschen den sicheren Umgang mit den MS-Office-Produkten (insbesondere MS Word).
- Von Vorteil sind Kenntnisse in der pharmazeutischen Terminologie.
- Organisatorisches Geschick und ein gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Sind Sie bereit für diese Herausforderung?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen als eine PDF-Datei mit maximal 5 MB (Anschreiben, Angaben zum beruflichen Werdegang, Zeugnisse, die Ausbildung und bestandene Prüfungen dokumentieren, sowie Arbeitszeugnisse bisheriger Arbeitgeber und ggf. einen Nachweis über eine Schwerbehinderung) unter Angabe der Ausschreibungsnummer 798 bis zum 19.05.2022, vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage: www.gkv-spitzenverband.de.

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich direkt an Herrn Dr. Daniel Erdmann (Teamleiter Querschnittsaufgaben) unter der Telefonnummer 030 206288-2381.

Wir weisen darauf hin, dass unvollständige Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigt werden können.

Bitte beachten Sie, dass beim Versenden der Bewerbungsunterlagen per E-Mail der Inhalt der E-Mail unverschlüsselt ist. Informieren Sie sich über unsere Datenschutzregelungen auf unserer Homepage.

Die Bewerbung erfolgt direkt auf der Homepage des Arbeitgebers GKV-Spitzenverband. Bitte beziehen Sie sich dabei auf minijob-anzeigen.de.

Direkt bewerben...

Die Bewerbung erfolgt direkt auf der Homepage des Arbeitgebers GKV-Spitzenverband. Bitte beziehen Sie sich dabei auf minijob-anzeigen.de.

Direkt bewerben...
10117 Berlin
unbefristet
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 5 Stunden. Die Termine stehen in der Regel mehrere Wochen vorab fest.
Monatliches Entgelt von 450 EUR bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 5 Stunden.
Gewerblich
Sonstige
#88070
  • Logo
    Logo